Trinkwasserbefund

Allgemein

Das Trinkwasser der Gemeinden Adlwang, Bad Hall, Pfarrkirchen b. Bad Hall und Waldneukirchen werden halbjährlich durch eine externe Untersuchungsanstalt auf Trinkwasser - Genusstauglichkeit untersucht.

Diese Untersuchungen gliedern sich in einen chemisch-physikalischen und einen bakteriologischen Untersuchungsumfang.

Die Untersuchungsbefunde sind auf den Amtstafeln und der Homepage der Mitgliedsgemeinden sowie auf der Homepage des Wasserverbandes Kurbezirk Bad Hall veröffentlicht.

Zusätzlich wird das Trinkwasser in bestimmten Abständen auf die Pestizide Atrazin und Desthylatrazin und deren Abbauprodukte untersucht. Diese Pestizide waren Bestandteile von Pflanzenschutzmitteln, welche in früheren Zeiten eingesetzt wurden, bei uns jedoch seit Jahren verboten sind.

 

Sie finden die Befunde im PDF-Format im Download-Bereich.